top of page

Wilhelmsfeld/ Rhein-Neckar-Kreis: Betrunken mit dem Auto in den Zaun gekracht

31.08.2023 – 12:21

POL-MA: Wilhelmsfeld/ Rhein-Neckar-Kreis: Betrunken mit dem Auto in den Zaun gekracht



Ein 46-Jähriger kam am Mittwoch, um kurz nach 17 Uhr, auf der Richard-Wagner-Straße mit seinem Toyota nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Zaun des dortigen Hauses. Ein Atemtest ergab, dass der Mann mit fast 2,7 Promille stark betrunken war. Er musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Den Betrunkenen holte ein Nachbar von der Wache ab. Das durch den Unfall stark beschädigte Auto musste abgeschleppt werden. Wie hoch der Schaden am Zaun ist, bedarf der weiteren Abklärung.

Der 46-Jährige muss sich nun wegen des Verdacht der Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinfluss verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Philipp Kiefner Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell


Comentários


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page