top of page

Wiesloch: Defibrillator aus Bahnhof entwendet

09.11.2023 – 14:00



Ein bisher unbekannter Täter entfernte im Tatzeitraum zwischen dem 31.10.2023, 12.00 Uhr und dem 08.11.2023, 12.20 Uhr, die Sicherheitsplombe des an der Gebäudewand des Bahnhofsgebäudes in der Staatsbahnhofstraße, Gleis 1, angebrachten Wandhalterund des Defibrillators. Der unbekannte Täter öffnete die Abdeckung und entwendete den darin befindlichen Defibrillator. Es entstand ein Diebstahlschaden in Höhe eines niedrigen vierstelligen Betrages.

Zeugen die Hinweise auf die Tat oder den Verbleib des Defibrillators haben, werden gebeten sich bei dem Polizeirevier Wiesloch zu melden, unter: 06222-57090.

Comments


Top Stories

bottom of page