top of page

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Mehrere Garagen aufgebrochen - Polizei sucht Zeugen

02.01.2024 – 11:50




 

Zu einem nicht näher bestimmbaren Zeitpunkt zwischen 20 Uhr am Donnerstag und 9 Uhr am Freitag brach eine bislang unbekannte Täterschaft in mehrere Garagen in der Friedrich-Ebert-Straße ein. Auf Grund der Spurenlage wird davon ausgegangen, dass die Täterschaft zunächst durch rohe Gewalt die Schiene eines Garagentorantriebs verbog, um so in das Innere zu gelangen. Von dort gelangten sie in zwei weitere, mit dieser verbundene Garagen. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich bei den Tätern um drei Männer in Kapuzenpullovern, die Kappen, Rucksäcke und Mundschutz trugen. Eine detaillierte Beschreibung liegt derzeit nicht vor. Sie stahlen zwei E-Bikes, Bargeld, eine Kamera und weitere Elektronikartikel aus den Garagen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 5.500 Euro. Das Polizeirevier Sinsheim ermittelt nun gegen die Unbekannten wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim unter der Telefonnummer 07261-690-0 zu melden.

Top Stories

bottom of page