top of page

Sinsheim-Hilsbach/ Rhein-Neckar-Kreis: Brand eines Wohnwagens - Leichnam identifiziert - PM Nr. 3

21.12.2023 – 14:09




 

Der Leichnam der Frau, die am 15.12.2023 beim Brand eines Wohnwagens ums Leben kam, wurde am Institut für Rechtsmedizin der Universität Heidelberg obduziert. Bei ihr handelt es sich zweifelsfrei um die 66-jährige Eigentümerin des Wohnwagens. Nach weiteren Erkenntnissen ist die Frau aufgrund einer Rauchgasintoxikation verstorben. Der Wohnwagen wurde als Wohnung von der Verstorbenen genutzt. Die bisherigen Ermittlungen haben ergeben, dass der Brand womöglich durch eine Überhitzung einer Elektroheizung ausgelöst worden ist und dass das Feuer die Verstorbene vermutlich im Schlaf überrascht hat. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen nicht vor.

Die Ermittlungen des Fachdezernats der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg dauern weiter an.


Symbolbild

Comments


Top Stories

bottom of page