top of page

Schifferstadt Unter Alkoholeinfluss auf Radweg festgefahren

03.09.2023 – 08:53

POL-PDLU: Unter Alkoholeinfluss auf Radweg festgefahren


Am Freitagabend wurde die Polizeiinspektion Schifferstadt über eine Verkehrsteilnehmerin informiert, welche sich auf dem Radweg der Unterführung in der Carl-Bosch-Straße festgefahren habe. Gegenüber der Polizei gab die 69-jährige Fahrzeugführerin an, dass sie von ihrem Navigationsgerät auf den Radweg geleitet wurde. Hierbei fiel den Beamten Alkoholgeruch bei der Fahrerin auf. Ein Atemalkoholtest ergab 1,26 Promille, weshalb anschließend die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet wurde. Weiterhin wurde der Führerschein der 69-Jährigen mit dem Ziel der Einziehung sichergestellt. Das Fahrzeug wurde durch einen Kran aus der misslichen Lage befreit, Personen- oder Sachschäden entstanden nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235 495-4209 (oder -0) E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1377 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell


Bild: POL-LU


Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page