top of page

POL-MA: Mannheim: Poser verursachen Unfall - Zeugen gesucht!

21.06.2024 – 12:21

Mannheim (ots)

 

Am frühen Freitagmorgen um kurz vor 01 Uhr kollidierte ein



im Quadrat O7 mit einem Baum, welcher am Straßenrand stand. Ersten Ermittlungen zufolge soll der Fahrer des Maserati sowie der noch unbekannte Fahrer eines Audi R8 hintereinander hergefahren sein und bei sehr geringem Sicherheitsabstand wiederholt stark beschleunigt haben. Aus noch unbekannter Ursache bremste der Audi-Fahrer plötzlich stark ab, wonach der Fahrer des Maserati ein Ausweichmanöver durchführte, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Hierbei kollidierte er mit einem am Fahrbahnrand stehenden Baum. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehr als 15.000 Euro. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Baum entwurzelt und musste von der Feuerwehr beseitigt werden. Derzeit ist noch nicht abschließend geklärt, wer der Fahrer des Maserati war. Mehreren Zeugen zufolge wird er wie folgt beschrieben: Männlich, "südländisches" Erscheinungsbild und soll eine weiße Hose getragen haben. Wer Angaben zur Identität des Fahrers machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/174-4222 zu melden.

Comentários


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page