top of page

POL-HN: Tauberbischofsheim: Schwerer Verkehrsunfall, eine Person tödlich verletzt 26.11.2023

26.11.2023 – 10:32



Heilbronn (ots)

Tauberbischofsheim: Schwerer Verkehrsunfall, eine Person tödlich verletzt, drei weitere schwer verletzt

In der Nacht zum Sonntag kam es gegen 03.20 Uhr auf der Kasernenstraße in Tauberbischofsheim zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Ein 18-jähriger Lenker eines BMW / Mini One befuhr die Kasernenstraße am Laurentiusberg in Fahrtrichtung B 27 / Kasernenkreuzung. Der Pkw geriet in einer Linkskurve auf Grund von Glätte von der Fahrbahn ab und stürzte eine ca. 15 m tiefe Böschung, auf die parallel verlau-fende L 578, hinunter. Ein 19-jähriger Insasse wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und tödlich verletzt. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer, seine 18-jährige Beifahrerin und eine weitere 19-jährige Person im Fahrzeugfond wurden schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser verbracht. Nach den derzeitigen Erkenntnissen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Neben Kräften der Polizei Tauberbischofsheim waren Rettungsdienst und Notarzt vor Ort. Der Verkehrsdienst Tauberbischofsheim hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufge-nommen, ein Gutachter wurde hinzugezogen. Die Landesstraße musste zur Unfallaufnahme und Bergungsmaßnahmen bis 10.10 Uhr in beide Richtungen gesperrt werden.


Symbolbild

Top Stories

bottom of page