top of page

Plankstadt: Täter versuchten Zigarettenautomaten aufzubrechen - Polizei sucht Zeugen

22.08.2023 – 11:06

POL-MA: Plankstadt/ Rhein-Neckar-Kreis: Täter versuchten Zigarettenautomaten aufzubrechen - Polizei sucht Zeugen



Mehrmals versuchten zwei Täter am Dienstag in den frühen Morgenstunden einen Zigarettenautomaten im Brühler Weg aufzubrechen. Gegen 5 Uhr meldete ein aufmerksamer Anwohner zwei junge Männer, die mit einem Hammer einen Zigarettenautomaten traktierten. Noch bevor eine der inzwischen verständigten Streifen des Polizeireviers Schwetzingen am Tatort eintraf, gaben die Männer ihren Aufbruchsversuch auf. Um kurz vor 05:30 Uhr kehrten die Täter zurück, nun auf einem E-Scooter und mit einer Axt ausgerüstet. Dieses Mal konnte die Polizei die beiden auf frischer Tat antreffen. Den Männern gelang zwar die Flucht, mussten aber das Tatwerkzeug und den Roller vor Ort zurücklassen, welche nun auf Spuren untersucht werden. Es stellte sich heraus, dass der E-Scooter zuvor gestohlen wurde.

Die Polizei ermittelt nun wegen des versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls und des Diebstahls von Kraftfahrzeugen.

Die Täter werden als jugendlich beschrieben. Sie waren ungefähr 170 cm groß und trugen kurzes, schwarzes Haar. Einer hatte den Flaum eines Oberlippenbarts.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Schwetzingen, unter der Telefonnummer 06202-288-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Philipp Kiefner Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell


Symbolbild


Commentaires


Top Stories

bottom of page