top of page

Nußloch/Vaihingen an der Enz: 33-Jähriger vermisst - Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild

17.08.2023 – 16:26

POL-MA: Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis/Vaihingen an der Enz: 33-Jähriger vermisst - Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild



Seit gestern, 16.08.2023, wird der 33-Jährige Paolo N. aus Vaihingen an der Enz vermisst. Er wurde zuletzt am Mittwochvormittag gegen 07.30 Uhr in Nußloch gesehen. Am Nachmittag bestand noch einmal telefonischer Kontakt mit einer Person aus seinem persönlichen Umfeld. In diesem Gespräch äußerte er, mit dem Bus wegfahren zu wollen. Ein Mobiltelefon hat er vermutlich nicht bei sich. Da es Anzeichen gibt, dass sich Paolo N. in einer psychischen Ausnahmesituation befindet und daher nicht ausgeschlossen werden kann, dass er sich auch in einer hilflosen, eigengefährdenden Lage befindet, sucht die Kriminalpolizei nach Fahndungsmaßnahmen in seinem persönlichen Umfeld nun auch mit Lichtbildern nach ihm. Diese können hier abgerufen werden:

Darüber hinaus kann der Vermisste wie folgt beschrieben werden:

kurze, dunkle Haare



Vollbart

ca. 170 cm groß

kräftige Statur

südeuropäisches Erscheinungsbild

Die aktuell getragene Kleidung ist nicht bekannt.

Wer den Vermissten gesehen hat oder aus anderen Gründen Hinweise auf seinen Aufenthaltsort, meldet sich bitte beim Hinweistelefon der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg unter der 0621/174-4444.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Anneliese Baas Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page