top of page

Mannheim: Unter Alkoholeinfluss Unfall verursacht

08.11.2023 – 09:44



Mannheim (ots)

Am Dienstagmittag gegen 15:30 Uhr kollidierte in der Alten Frankfurter Straße ein 63-jähriger Mercedes-Fahrer mit einer 64-jährigen Radfahrerin, wodurch diese verletzt wurde. Der 63-Jährige wollte nach rechts in die Carl-Reuther-Straße abbiegen und übersah hierbei die entgegen der Fahrtrichtung fahrende Fahrradfahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde die Frau leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ein Atemalkoholtest bei dem Autofahrer ergab einen Wert von 0,44 Promille, weshalb ihm auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von mehr als 2.000 Euro.

Comments


Top Stories

bottom of page