top of page

Mannheim-Innenstadt: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem 7-jährigen Jungen - PM Nr. 3

07.03.2024 – 08:41

Mannheim (ots)

 

Nachdem am Mittwoch gegen 14 Uhr ein 7-jähriger Junge vermisst gemeldet und dieser unter anderem mittels Polizeihubschrauber gesucht wurde, konnte das Kind um 07:20 Uhr glücklicherweise unversehrt aufgefunden werden. Der kleine Junge versteckte sich gestern auf dem Heimweg in dessen Schulbus und verbrachte hierin unbemerkt die Nacht. Als das Busunternehmen am heutigen Morgen den Betrieb wiederaufnahm, konnte der Vermisste unter der Sitzbank aufgefunden werden. Eine Rettungswagenbesatzung überprüfte den Gesundheitszustand des Kleinen und konnte ihn wohlbehalten wieder in die Arme der Eltern übergeben.


07.03.2024 – 04:02

Mannheim (ots)

 

Im Rahmen der Suche nach dem 7-jährigen Vermissten ist derzeit ein Polizeihubschrauber im innerstädtischen Bereich im Einsatz. Die Maßnahmen dauern an.




07.03.2024 – 00:44

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Öffentlichkeitsfahndung nach vermissten 7-jährigen Jungen

Mannheim (ots)

 

Seit dem späten Mittag des 06.03.2024, ca. 14 Uhr wird der 7-jährige Osman aus Mannheim vermisst. Er wurde zuletzt im Bereich der Keppler Schule (K5 / Luisenring) in der Mannheimer Innenstadt gesehen. Der Junge ist geistig behindert. Es wird daher angenommen, dass er vom Weg abgekommen ist und sich eventuell in einer hilflosen Lage befinden könnte. Hinweise auf den Aufenthaltsort des Kindes werden von jeder Polizeidienststelle oder unter der Nummer des Hinweistelefons 0621/174-4444 entgegen genommen. Beschreibung: ca. 110 cm groß, schlank ca. 30 kg, schwarze kurze Haare (fast abrasiert), braune Augen, blaue Jacke, blaue Jogginghose, blaue Schuhe.

Ein Bild des vermissten Jungen kann hier eingesehen werden: https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/mannheim-vermisstenfahndung/

Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page