top of page

Magic Circus in Heidelberg - Weihnachtsshow Messplatz Heidelberg

Erleben Sie magische Feiertage!



20. Dezember 2023 – 04. Januar 2024 14:00 und 18:00 Uhr


Im neuen Heidelberger Magic Circus vereint sich weihnachtlicher Glanz und eine spektakuläre Show voller Zauber und Illusionen zu einem Fest für Jung und Alt, Groß und Klein! Freuen Sie sich auf echtes Las Vegas-Feeling mit Maxim Maurice und seiner sensationellen und preisgekrönten Zauberkunst. Glamour, Adrenalin und ungläubiges Staunen – die Welt des Zirkus in modernem Gewand mit magischen Momenten, atemberaubender Akrobatik, verführerischem Tanz und das alles glanzvoll angerichtet im weihnachtlichen Festzelt auf dem Heidelberger Messplatz. Machen Sie Ihre Feiertage zu etwas Besonderem und erleben Sie das größte Magie-Spektakel Heidelbergs hautnah!


Der erste Heidelberger Magic Circus vereint Zirkuskunst und Magie zu einer festlichen Mischung der Lebensfreude und guten Laune! Maxim Maurice sprengt die Vorstellungskraft seines Publikums mit unglaublichen Großillusionen und spektakulären Bühneneffekten und meistert dabei mühelos und charismatisch den Spagat zwischen atemlosen Staunen und herzhaftem Lachen. Der deutsche Vizemeister der Zauberkunst lässt auf der Bühne Kinderträume wahr und Illusionen greifbar werden und schafft eine familiäre Atmosphäre, die für Kinder und Erwachsene gleichermaßen spannend und unterhaltsam ist. Auch artistische Höchstleistungen dürfen im Magic Circus natürlich nicht fehlen! Unnachahmliche Akrobatik auf höchstem Niveau und graziöser Tanz runden die einzigartige Bühnenshow ab.


20. Dezember 2023 – 04. Januar 2024 14:00 und 18:00 Uhr Einlass jeweils 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Kategorien & Preise

NormalErmäßigtKategorie A39,00 €34,00 €Kategorie B34,00 €29,00 €Kategorie C29,00 €24,00 €Kategorie D24,00 €19,00 €Kategorie E19,00 €14,00 € *Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer und Ticketgebühr, zuzüglich Versand und Servicegebühr. Jetzt Tickets buchen...

Comentarios


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page