top of page

Hirschberg a.d. Bergstraße/ Rhein-Neckar-Kreis: Betrunkener verursacht Unfall mit Schwerverletzter

19.02.2024 – 11:47




 

Am Sonntag fuhr ein 48-Jähriger mit seinem Opel von Weinheim in Richtung Dossenheim. In Hirschberg passierte er um kurz nach 16 Uhr den Kreuzungsbereich von Bergstraße und Bahnhofstraße, als ein entgegenkommender VW beim Linksabbiegen in die Bahnhofstraße den Opel übersah und in dessen linke Seite krachte. Bei der Kollision verletzte sich die 45-Jährige Beifahrerin des 48-Jährigen schwer. Sie kam zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden. Die genaue Schadenshöhe ist allerdings bislang nicht bekannt, aber beide Fahrzeuge musste abgeschleppt werden. Es stellte sich heraus, dass der 36-jährige Unfallverursacher erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille, weshalb der Mann sowohl eine Blutprobe als auch seinen Führerschein abgeben musste. Der Verkehrsdienst Heidelberg übernahm die weiteren Unfallermittlungen.

Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page