top of page

Heidelberg: Streit endet mit Flaschenwurf

23.10.2023 – 16:02




Am Sonntag, um 01.30 Uhr kam es im Bereich der Heidelberger Altstadt zunächst zu einem Streit zwischen zwei Gruppen, bei dem im weiteren Verlauf durch einen bislang unbekannten Täter eine Glasflasche geworfen wurde. Durch den Wurf wurde eine 25-Jährige, welche sich in der Gruppe befand, leicht verletzt. Daraufhin kam es zwischen einem 17-Jährigen und einem 26- Jährigen zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Die beiden Täter konnten durch die Polizei noch am Tatort angetroffen werden. Gegen beide wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Die Person, welche zuvor die Glasflasche geworfen hat, konnte bislang noch nicht identifiziert werden.

Das Polizeirevier Heidelberg-Mitte hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Commentaires


Top Stories

bottom of page