top of page

Heidelberg/Handschuhsheim: Betrunkener Radfahrer mit 2,14 Promille unterwegs

16.12.2023 – 09:08




Heidelberg (ots)

 

Am frühen Samstagmorgen, gegen 02.00 Uhr, fiel einer Streife des Polizeireviers Heidelberg-Nord ein 25-jähriger Radfahrer auf, der die Berliner Straße ohne eingeschaltete Beleuchtung befuhr. Nachdem der 25-Jährige die Streife bemerkte sprang er von seinem Rad ab und versuchte sich noch in einer Seitenstraße zu verstecken, um einer Kontrolle zu entgehen. Der Versuch misslang jedoch und die Beamten unterzogen ihn einer Kontrolle. Hier schlug ihnen gleich starker Alkoholgeruch entgegen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest förderte einen Alkoholwert von 2,14 Promille zu Tage, wodurch das Verhalten des 25-Jährigen zu erklären war. Dem 25-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Top Stories

bottom of page