top of page

BAB 659: 60-jähriger Autofahrer verunfallt nach medizinischem Notfall

10.11.2023 – 13:13



BAB 659 (ots)

Am Donnerstag gegen 14:20 Uhr verlor ein 60-jähriger Autofahrer auf der BAB 659 von Mannheim kommend in Richtung Viernheim, kurz nach der Anschlussstelle Viernheim Mitte, aufgrund eines medizinischen Notfalls, die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich. Zuvor befuhr der Mann den Standstreifen mit ca. 70 km/h und kam daraufhin urplötzlich von der Fahrbahn ab. Er fuhr in den Grünstreifen und prallte hier gegen eine Hecke sowie mehrere kleine Bäume. Durch die Kollision überschlug sich das Fahrzeug. Der 60-Jährige musste von einem Notarzt medizinisch versorgt und schwer verletzt in ein Krankenhaus transportiert werden. An dem Auto entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro und musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Symbolbild

Comments


Top Stories

bottom of page