top of page

B 535/Plankstadt: 41-Jähriger überschätzt seine Fahrfähigkeit und verursacht Unfall

13.10.2023 – 10:31



Am Donnerstag, um 17:30 Uhr befuhr ein 41-Jähriger mit seinem Ford von der Oftersheimer Landstraße kommend die Auffahrt der B 535 in Richtung Heidelberg. In der Auffahrt geriet der 41-Jährige aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ins Rutschen, was dazu führte, dass er in die Leitplanke des linken Fahrstreifens geriet. Durch den Anstoß an die Leitplanke geriet der Ford ins Schleudern und kollidierte mit dem VW einer 38-Jährigen. Beide Fahrzeuge kamen auf dem Beschleunigungsstreifen zum Stehen. Sowohl der Unfallverursacher, als auch die VW-Fahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Unfallbeteiligte wurden zur weiteren medizinischen Abklärung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Der Ford und der VW mussten abgeschleppt werden, da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro im fünfstelligen Bereich. Die B 535 musste zeitweise, von 18:25 Uhr bis 18:35 Uhr, während der Unfallaufnahme voll gesperrt werden.

Comments


Top Stories

bottom of page