top of page

Wiesloch: Auto rammt Linienbus

25.08.2023 – 13:47

POL-MA: Wiesloch/ Rhein-Neckar-Kreis: Auto rammt Linienbus



Am Donnerstag kam es um 18 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Linienbus, der in Richtung Walldorf unterwegs war, und einem Audi. Der Unfall ereignete sich kurz nachdem der Bus in den Kreisverkehr der Walldorfer Straße eingefahren war. Plötzlich nahm der dort verkehrsbedingt wartende Audi Fahrt auf und kollidierte mit der Seite des Busses. Am Auto lösten beide Airbags aus. Auf Grund der Schwere der Beschädigungen musste es abgeschleppt werden. Auch der Bus wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die genaue Schadenshöhe ist aber bislang noch nicht bekannt. Da der Bus bis auf den Fahrer leer war, kamen keine Fahrgäste zu Schaden. Als die Polizei eintraf, machte der 20-jährige Fahrer einen verwirrten und desorientierten Eindruck. Ein Atemtest ergab keine Hinweise auf einen Alkoholkonsum. Er wurde zur weiteren medizinischen Begutachtung in ein Krankenhaus gebracht. Die genaue Unfallursache und die Hintergründe, die zu dem derangierten Zustand sowie dem plötzlichen Start des 20-Jährigen Fahrers führten, sind Gegenstand der aktuellen Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Philipp Kiefner Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell


Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page