top of page

WalldorfRhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall auf der L723 - PM Nr. 2

28.01.2024 – 00:45




 

Nach dem Verkehrsunfall auf der L723 ist die Unfallaufnahme vor Ort mittlerweile abgeschlossen, die Verkehrssperrungen wurden vollständig aufgehoben. Ein Unfallbeteiligter wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Beide an dem Unfall beteiligte Fahrzeuge mussten mittels Fachfirma geborgen und abgeschleppt werden. Die Leitplanke im Bereich der Unfallstelle wurde ebenfalls beschädigt. Die Fahrbahn musste von einer Fachfirma gereinigt werden, da es durch den Unfall zum Auslaufen von Betriebsstoffen kam. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens kann aktuell noch keine Auskunft gegeben werden. Die Unfallursache ist aktuell Gegenstand der Ermittlungen des Polizeireviers Hockenheim.

Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page