top of page

Walldorf: Zeuge meldete betrunkenen Autofahrer

25.09.2023 – 09:35



Ein Zeuge meldete am Sonntag, 24. September 2023 gegen 19.30 Uhr einen augenscheinlich betrunkenen Autofahrer, der von einer Tankstelle in Walldorf auf die Hauptstraße fuhr. Eine Streife des Polizeireviers Wiesloch fand den Beschuldigten in seinem Toyota, als er gerade vor seiner Wohnung parkte. Beim Aussteigen stellten die Einsatzkräfte einen schwankenden Gang und Alkoholgeruch fest. Ein Atemtest ergab einen Wert von 2 Promille. Daher musste der 63-Jährige den Führerschein und eine Blutprobe abgeben und ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Der Autofahrer muss mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen.

Comments


Top Stories

bottom of page