top of page

Walldorf: Unfall nach Vorfahrtsmissachtung - Sachschaden von über 5.000 Euro

17.08.2023 – 09:47

POL-MA: Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Unfall nach Vorfahrtsmissachtung - Sachschaden von über 5.000 Euro



Am Mittwochnachmittag gegen 17:15 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich Römerweg und Tränkstraße ein Unfall, nachdem ein 18-jähriger VW-Fahrer die Vorfahrt einer von rechts kommend 32-jährigen Toyota-Fahrerin missachtete und mit dieser kollidierte. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 5.500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Sarah Winterkorn Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/


Symbolbild


Top Stories

bottom of page