top of page

Walldorf: Brand auf Firmengelände, PM Nr. 3, Abschlussmeldung

04.10.2023 – 15:37



Am gestrigen 3. Oktober gingen, kurz nach 16:30 Uhr, mehrere Notrufe bezüglich des Brandes einer Wäscherei in Walldorf ein. In der Folge entwickelte sich dort der Vollbrand eines Industriegebäudes welcher durch ein Großaufgebot der Feuerwehr bekämpft wurde. Aktuell dauern die Löscharbeiten der Feuerwehr weiter an, da immer wieder noch kleinere Glutnester bekämpft werden müssen. Teile des Gebäudekomplexes gelten nach einer Einschätzung von Bausachverständigen des THW als einsturzgefährdet. Durch den Brand wurde auch ein benachbartes Bürogebäude in Mitleidenschaft gezogen. Der Gesamtschaden wird derzeit auf mehrere Millionen Euro geschätzt. Die Ermittlerinnen und Ermittler der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg haben die Ermittlungen zur Ursache des Brandes aufgenommen.

Comments


Top Stories

bottom of page