top of page

Polizeipräsidium Heilbronn vom 27.10.2023 Königheim: Schulbus von Straße abgekommen

27.10.2023 – 11:08



Heilbronn (ots)

Königheim: Schulbus von Straße abgekommen - Fahrer schwer verletzt Neun Verletzte und Sachschaden in Höhe von circa 85.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls am Freitagmorgen bei Königheim. Gegen 6.45 Uhr fuhr der 72-jährige Busfahrer mit dem mit 17 Kindern, im Alter von 12 bis 15 Jahre, besetzten Bus auf der Kreisstraße 2893 von Pülfringen kommend in Richtung Gissigheim. Auf Höhe der Einmündung nach Gissigheim fuhr der Mann, vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit, statt abzubiegen geradeaus einen Hang hinauf. Bei dem Unfall wurde der 72-Jährige eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Er wurde zur Behandlung seiner schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Von den 17 Kindern an Bord des Busses zogen sich acht leichte Verletzungen zu, die ebenfalls in Krankenhäusern behandelt werden mussten. Für die Zeit der Bergungsarbeiten musste die K 2893 mehrere Stunden gesperrt werden.

Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page