top of page

POL-MA: Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis: Gebäudebrand führt zu Feuerwehreinsatz - PM 2

20.05.2024 – 04:22




Hirschberg (ots)

 

Am Sonntagabend, gegen 21.30 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr verständigt, nachdem es in Hirschberg / Ortsteil Großsachsen in einem Reihenendhaus in der Talsiedlung zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war.

Die Freiwilligen Feuerwehren Hirschberg und Weinheim, die mit 35 Mann vor Ort waren, konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und rasch löschen. Bei dem Brandgeschehen wurde der 52-jähriger Bewohner tödlich verletzt. Nachdem die Feuerwehr die Person geborgen hatte, wurde diese reanimiert. Die Reanimation blieb jedoch erfolglos, so dass der Mann noch vor Ort verstarb.

Zwei weitere 60- und 61-jährige Bewohner der angrenzenden Nachbarhäuser konnten sich selbständig aus den Gebäuden in Sicherheit bringen. Während der 60-Jährige unverletzt blieb erlitt der 61-Jährige eine Rauchgasvergiftung und wurde in Klinik verbracht.

Die Kriminaldirektion Heidelberg hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Der Brandort ist beschlagnahmt und die genaue Brandursache noch Gegenstand der Ermittlungen. Über die Schadenhöhe liegen noch keine Erkenntnisse vor.


Symbolbild

Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page