top of page

POL-MA: Heidelberg: 50-jähriger Mann durch Schlag auf den Kopf verletzt- Zeugen gesucht

05.04.2024 – 17:44

Heidelberg (ots)

 

Bereits am 30.03.2024 kam es gegen 11:30 Uhr in einem Geschäft in der Hauptstraße zu einer Körperverletzung, bei dem ein 50-jähriger Mitarbeiter des Geschäftes durch einen Gast unvermittelt auf den Kopf geschlagen und dabei glücklicherweise nur leicht verletzt wurde. Noch vor dem Eintreffen der alarmierten Polizei konnte sich der Tatverdächtige in unbekannte Richtung entfernen.

Der Tatverdächtige ist ca. 30 Jahre alt und hat blondes Haar. Er trug einen Vollbart und war mit einem schwarzen



Pullover, einer schwarzer Jacke,einer beigen Hose und einem schwarzen Basecap bekleidet.

Das Polizeirevier Heidelberg-Mitte hat die Ermittlungen zu dem Tatverdächtigen und den Hintergründen der Tat eingeleitet.

Personen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Tatverdächtigen geben können, werden gebeten sich telefonisch unter der Telefonnummer 06221/1857-0 mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte in Verbindung zu setzen.


Symbolbild

Comments


Top Stories

bottom of page