top of page

POL-KA: (KA) Oberhausen-Rheinhausen - Tödlicher Verkehrsunfall auf der B36

10.01.2024 – 19:18

Karlsruhe (ots)

 

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 36 bei Oberhausen-Rheinhausen wurden ein 60-jähriger Autofahrer tödlich verletzt.

Nach ersten Feststellungen der Verkehrspolizei fuhr der 60-jährige Skoda-Fahrer gegen 14:55 Uhr auf der B36 von Süden kommend in Richtung Mannheim. Zwischen dem Abzweig nach Wiesental und der Ausfahrt Neulußheim überholte er offenbar ein vorausfahrendes Fahrzeug und kollidierte dann mit einem entgegenkommenden Sattelzug. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Autofahrer schwerste Verletzungen zu



und wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, sodass er von Einsatzkräften der Feuerwehr befreit werden musste. Trotz umgehend eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der 60-Jährige noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Sattelzugs wurde leicht verletzt und erlitt einen Schock. Die Bundesstraße musste für die Unfallaufnahme und die Bergung der Unfallfahrzeuge im Bereich der Unfallstelle bis ca. 19:30 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Top Stories

bottom of page