top of page

Neckargemünd: Motorradfahrerin kommt aufgrund Ölspur zu Fall

22.08.2023 – 08:21

POL-MA: Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrerin kommt aufgrund Ölspur zu Fall



Am Montagabend, gegen 18:20 Uhr, gelang es einer 19-jährigen Motorrad-Fahrerin nicht, einer Ölspur auszuweichen, woraufhin sie zu Fall kam. Die Kawasaki-Fahrerin befuhr die Bahnhofstraße und rutschte dann an der Friedensbrücke mit ihrem Zweirad auf dem rechten Fahrstreifen weg. Bei dem Sturz verletzte sie sich leicht und wurde vorsorglich mit dem Rettungsdienst in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn wurde daraufhin durch eine Fachfirma gereinigt, die freiwillige Feuerwehr Neckargemünd und Mitarbeiter des Bauhofs unterstützen hierbei und sperrten bis ca. 20.45 Uhr die Fahrspur auf der die Fahrerin zu Fall kam. Eine Suche nach dem Fahrzeug, welches die Ölspur verursacht hatte, verlief ergebnislos. Das Polizeirevier Neckargemünd hat die Ermittlungen aufgenommen. Verkehrsteilnehmer, die Angaben zu der Entstehung der Ölspur machen können, werden gebeten, sich unter Tel.: 06223/92540 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Yvonne Schäfer Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/


Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page