top of page

Mannheim: Streit unter Fahrgästen eskaliert - Zeugen gesucht

09.03.2024 – 07:53




Mannheim (ots)

 

Am Freitagabend, gegen 21:55 Uhr, geriet ein 27-jähriger Mann zwischen den Haltestellen Grenadierstraße und Exerzierplatz in der Straßenbahnlinie 5 mit einer unbekannten männlichen Person in einen Streit, der in einer Handgreiflichkeit mündete. An der Haltestelle Exerzierplatz verließen beide Personen die Straßenbahn. Unmittelbar danach sprühte der Unbekannte dem Geschädigten Pfefferspray in das Gesicht. Anschließend flüchtete er in Begleitung einer Frau und einem Hund in Richtung MA-Käfertal.

Der Geschädigte wurde durch einen angeforderten Krankenwagen medizinisch versorgt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal, unter der Telefonnummer 0621-718490, zu melden.

Comments


Top Stories

bottom of page