top of page

LU Kerwe in Böhl-Iggelheim: Reizgas freigesetzt

27.08.2023 – 11:40

POL-PDLU: Reizgas freigesetzt



Am gestrigen Abend, gegen 22:10 Uhr, teilte ein Schausteller der Kerwe in Böhl-Iggelheim mit, dass ein Unbekannter auf dem Straßenfest vermutlich mit Reizgas gesprüht habe. Durch die Polizei konnten drei Geschädigte angetroffen werden, welche unter anderem über Reizhusten und tränende Augen klagten.

Zeugen, die Angaben zu dem Geschehen machen können oder ebenfalls verletzt wurden, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt (Tel. 06235-4950 oder E-Mail pischifferstadt@polizei.rlp.de) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235 495-4209 (oder -0) E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1377 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell


Symbolbild


Comments


Top Stories

bottom of page