top of page

It’s Showtime, welcome to WinterVarieté by Tristan Brandt

https://www.winter-variete.de/heidelberg-home.html Kunst & Kulinarik auf höchstem Niveau! International erfolgreicher Spitzenkoch Tristan Brandt stellt 3-Gang Gourmetmenü für neue Saison der 7. Heidelberger Dinnershow vor. Heidelberg, 21. September 2023 – It’s Showtime! Lange haben sich die Macher der beliebten Heidelberger Dinnershow Riadh Bourkhis und Florian Keutel auf diesen Moment gefreut: Der international erfolgreiche Spitzenkoch Tristan Brandt ist ab dieser Saison der kulinarische Patron des Heidelberger WinterVarieté. In der heutigen Pressekonferenz präsentierte er dazu sein 3-Gang Gourmetmenü, das auch als vegetarische Alternative angeboten wird. Das „WinterVarieté“ ist auf Erfolgskurs. Das belegen die über 15.000 begeisterten Gäste, die in der vergangenen Saison die Dinnershow in Heidelberg besuchten. Kein Grund für die Veranstalter sich darauf auszuruhen, ganz im Gegenteil, wie Riadh Bourkhis erklärt: „Wir wollen unseren Gästen ein unvergessliches Erlebnis für alle Sinne bereiten. Einen Abend lang nehmen wir sie mit auf ein kulinarisch-künstlerisches Abenteuer und lassen sie den Alltagsstress vergessen. Damit wir dies erreichen können, ist die perfekte Inszenierung von Kunst & Kulinarik elementar. Deshalb freuen wir uns, dass wir mit Tristan Brandt eine bekannte Persönlichkeit aus der Region für uns gewinnen konnten, die uns ab sofort in unserem kulinarischen Angebot unterstützt“. „by Tristan Brandt“: 3-Gang Gourmetmenü vorgestellt Gemeinsam mit Christian Adam, der als kulinarischer Berater fungiert und dem Küchenteam hat Tristan Brandt für die neue Saison ein 3-Gang Gourmetmenü entwickelt, das auch eine vegetarische Alternative bietet. Das Menü startet mit einer Viererlei-Vorspeise, die aus einer Thai Curry Schaumsuppe, einem Beef Tatar, einer Black Tiger Garnele und einem Crispy California Rolls Lachs besteht. Zum Hauptgang erwarten die Gäste ein Zweierlei vom italienischen Büffel, einen rosa gegarten Tafelspitz und ein geschmortes Schaufelstück, serviert mit Schmorsauce, Petersilienwurzelpüree und Gemüseallerlei. Zum Abschluss wird eine Knusper-Crème-Brûlée-Schnitte mit Mango-Ragout, Schokolierter-Nuss-Crumble und exotischem Sorbet serviert. Auch bei der vegetarischen Variante, die aus einem genussvollen Vorspeisen-Quartett, das aus einer Thai Curry Schaumsuppe, einem Tatar von Datterini Tomaten mit Ciabatta-Chip, Avocado und Shiso Kresse, einem Bufala mit eingelegten Kürbis und Chili sowie Crispy California Rolls Tofu mit Miso-Mayonnaise und Ingwer besteht, müssen die Besucher:innen auf keinerlei Gaumenfreuden verzichten. Im Hauptgang erfreuen die Genießer:innen ein Kürbis-Gnocchi mit grünem Spargel, Spinat, Petersilienwurzelpüree und Mandelsauce. Als süßes Highlight dürfen sich die Gäste auch auf eine Knusper-Crème-Brûlée-Schnitte mit Mango-Ragout, Schokolierter-Nuss-Crumble und exotischem Sorbet freuen. „Ich bin glücklich, denn ab sofort darf ich das WinterVarieté Team als kulinarischer Patron begleiten. Auch Kochen ist Kunst und es freut mich umso mehr, dass mit einem solchen Konzept auch die Kulinarik gewürdigt wird. Es wird eine tolle Kooperation mit vielen neuen Inspirationen, die ich durch die Zusammenarbeit gewinnen werde,“ so Tristan Brandt. Nicht nur in das kulinarische, auch einen Einblick in das künstlerische Programm der kommenden Saison wurde dem Publikum präsentiert. Der Veranstalter und künstlerische Leiter Florian Keutel stellte die Bühnenkünstler der kommenden Saison vor und zeigte sich stolz auf ein ebenso hochkarätiges wie facettenreiches Ensemble: „Wir haben nicht nur an der Kulinarik, sondern auch an der Show gefeilt und ich darf verraten, dass wir auch in diesem Jahr wieder beliebte Highlights der Varietéwelt mit kreativen neuen Ideen zu einem einzigartigen Programm verbinden werden. Es ist für jeden etwas dabei: Kult-Comedian und Publikumsliebling Steve Eleky ist ein Garant für gute Laune, Alexander Jr. wird mit seiner Handstand-Akrobatik der athletische und ästhetische Showhöhepunkt und mit Chris Stark haben wir einen Weltstar der Magie für uns gewinnen können, der in seiner jungen Karriere schon über 60 internationale Preise und Auszeichnungen von den ‚Guinness World Records‘, ‚America’s Got Talent‘ bis hin zum Zirkusfestival in Monte Carlo gesammelt hat. Auch das Bühnen-Konzept haben wir weiterentwickelt und die auf 50 m² vergrößerte LED-Wand wird immersiv wie noch nie in die Show eingebunden sein. Das neue WinterVarieté by Tristan Brandt-Programm 2023/24 ist ab sofort auf unserer Webseite veröffentlicht“, so Florian Keutel. Einen ersten Vorgeschmack auf die neue Show erhielten die Pressevertreter:innen bereits durch die Tänzerinnen des Vegas Showballetts und Akrobatin Samira Redmann, die eine neue Kontorsions-Nummer aus dem aktuellen Programm präsentierte. 3,2,1, ... der Countdown läuft: Jetzt Tickets sichern! Bald schon heißt es: „It’s showtime“, denn schon am 23. November 2023 startet das „WinterVarieté by Tristan Brandt“ in die nächste Saison. Bis Januar 2024 können sich die Gäste einen Abend lang auf eine Reise in die Kunst & Kulinarik freuen. Aber nicht nur für private Anlässe, auch für Firmen und deren Mitarbeiter:innen ist das Eventformat eine besondere Inspiration. Weitere Information unter www.winter-variete.de und telefonisch unter 06201 / 71 08 170.




Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page