top of page

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Böllerwurf auf Passantinnen - Zeugen gesucht

02.01.2024 – 13:47




Hockenheim (ots)

 

Am vergangenen Freitag gegen 22:30 Uhr warf ein bisher unbekannter Täter aus einer Personengruppe heraus einen Böller gezielt in Richtung zweier 18-jährige Frauen, welche sich gerade auf einem Supermarktparkplatz in der Lussheimer Straße aufhielten. Glücklicherweise wurden die Frauen durch den explodierenden Kanonenschlag nicht verletzt. An den Jacken der 18-Jährigen entstanden jedoch Brandschäden. Das Polizeirevier Hockenheim ermittelt nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung. Zeugen, welche Hinweise zur Tat, dem Täter oder der Personengruppe geben können, werden gebeten, sich unter Tel.: 06205/2860-0 zu melden.

Top Stories

bottom of page