top of page

Heidelberg: Streit unter Fußballfans eskalierte nach Spielende - Polizei sucht Zeugen

20.11.2023 – 11:34



Nach dem Spiel der FG-Rohrbach gegen die DJK Handschuhsheim am Sonntag kam es um kurz vor 16:30 Uhr an der Heidelberger Spielstätte in der Pleikartsförster Straße zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Zuschauern aus unterschiedlichen Fanlagern. Als ein 39-Jähriger den Streit schlichten wollte, ließ sich ein 20-Jähriger nicht beruhigen und richtete seine Aggression nunmehr auf ihn. Während andere Fußballfans sich sichtlich um eine Deeskalation bemühten, zog der 20-Jährige ein Taschenmesser und drohte dem 39-Jährigen, ihn abstechen zu wollen. Dann versuchte er noch eine Kühlbox auf den anderen zu werfen, was aber von Umstehenden verhindert wurde. Der 20-Jährige muss sich nun wegen Bedrohung und einer versuchten gefährlichen Körperverletzung verantworten.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd unter der Telefonnummer 06221-3418-0 zu melden.

コメント


Top Stories

bottom of page