top of page

Heidelberg: 42-Jährige sexuell belästigt - Zeugenaufruf

19.10.2023 – 08:19



Bereits am Samstag, kam es in der Weststadt, gegen 02 Uhr im Bereich der Grünanlage in der Kürfürsten-Anlage zu einer sexuellen Belästigung zum Nachteil einer 42-Jährigen. Diese war vom Hauptbahnhof in Richtung Römerkreis gelaufen. In der Grünanlage hörte sie Schritte hinter sich. Die Schritte gehörten zu einem Mann, der sie dann überholte, sich ihr in den Weg stellte und sie ansprach. Die 42-Jährige signalisierte jedoch, kein Interesse an einem Gespräch zu haben und lief weiter. Der Mann griff sie jedoch plötzlich am Handgelenk und begann sie zu küssen. Im weiteren Verlauf fiel der Mann mit der Frau auf den Boden und es kam zur weiteren sexuellen Belästigung. Die Frau konnte den Mann von sich runterschieben und in die Kurfürsten-Anlage flüchten, wo sie am Straßenrand zusammenbrach. Drei Zeugen fanden die 42-Jährige und warteten mit ihr bis zum Eintreffen der Polizei.

Der Mann flüchtete unerkannt in unbekannte Richtung.

Der Tatverdächtige wird folgendermaßen beschrieben: Ca. 175-180 cm groß; schlanke Statur, ca. 20-25 Jahre alt; schwarzafrikanischer Phänotyp, kurze lockige schwarze Haare, sprach Deutsch mit Akzent, trug eine auffallende Goldkette um den Hals und eine schwarze Bauchtasche über die Schulter.

Die Kriminalpolizei Heidelberg hat die weiteren Ermittlungen übernommen. In diesem Zusammenhang werden Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621-174-4444 zu melden.


Symbolbild <> von Grünanlage in der Kürfürsten-Anlage (Hier Razzia vor wenigen Wochen)

Comentários


Top Stories

bottom of page