top of page

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: Drogenfahrt ohne Führerschein

06.02.2024 – 10:42




 

Am Montag um 20:15 Uhr wurde ein 39-jähriger Opel-Fahrer in einer in der Uferstraße eingerichteten Kontrollstelle einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die eingesetzten Beamten fest, dass der 39-Jährige über keinen Führerschein verfügt. Im weiteren Verlauf der Kontrolle stellten die Beamten des Polizeireviers Eberbach betäubungsmitteltypische Auffälligkeiten bei ihm fest. Ein freiwillig durchgeführter Drogenschnelltest ergab schließlich ein positives Ergebnis auf einen Cannabiswirkstoff. Der Mann musste daher auf der Dienststelle Blut abgeben. Die Weiterfahrt mit seinem Fahrzeug wurde ihm untersagt. Bei seiner Durchsuchung konnten keine weiteren Drogen aufgefunden werden.

Der 39-Jährige muss sich nun wegen verschiedener Delikte verantworten. Das Polizeirevier Eberbach hat die Ermittlungen aufgenommen.

Commenti


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page