top of page

Bundesstraße 39, Gemarkung Mühlhausen: Frontalzusammenstoß zweier Pkw

08.12.2023 – 19:24

 

Wie bereits berichtet ereignete sich am 08.12.2023 um 17:30 Uhr auf der Bundesstraße 39 in Höhe der Einmündung der Kreisstraße 4271 zwischen Mühlhausen und Eichtersheim ein Verkehrsunfall bei dem zwei PKW frontal aufeinanderprallten. Nach derzeitigem Stand der Unfallaufnahme, wollte eine 24-jährige Fahrerin eines Hyundai, die von Wiesloch kommend in Richtung Angelbachtal fuhr, nach links in Richtung Tairnbach abbiegen. Hier übersah sie den vorfahrtsberechtigten, entgegenkommenden Skoda, der von einem 21-Jährigen geführt wurde. Der Skoda war mit vier Personen besetzt, von denen sich durch den Unfall die 21-Jährige Beifahrerin leicht verletzte und vorsorglich zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht wurde. Für den Zeitraum von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr musste der Verkehr abgeleitet werden. Nachdem die Fahrzeuge abgeschleppt und die Unfallstelle wieder geräumt war, ist die Fahrbahn mittlerweile wieder frei. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf insgesamt ca. 20.000,- Euro geschätzt.


Symbolbild



Comments


Top Stories

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
bottom of page