top of page

BAB 6/Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Erneute Kontrollen des gewerblichen Güterverkehrs

15.11.2023 – 16:05



Am Dienstag fand in der Zeit zwischen 7.30 Uhr und 15 Uhr erneut eine Verkehrskontrolle auf der BAB 6, AS Sinsheim in Richtung AS Sinsheim Süd an der T+R Kraichgau/Süd statt. Es wurde die Ladungssicherung des gewerblichen Güterverkehrs genau unter die Lupe genommen. Hierzu wurden die betroffenen Fahrzeuge durch die Verkehrspolizei aus dem laufenden Verkehr selektiert und an der T+R Kraichgau/Süd ausgeleitet. Das Ergebnis dieser Kontrolle zeigte erneut die enorme Wichtigkeit dieser Kontrollen. Es wurden 28 Fahrzeuge aus Deutschland und Europa kontrolliert, wovon es bei 23 Fahrzeugen zu Beanstandungen kam. Zum Großteil handelte es sich um Verstöße bei der Ladungssicherung, jedoch konnten auch noch andere Verstöße festgestellt werden.

13 Fahrern wurde die Weiterfahrt bis zur Mängelbeseitigung untersagt. 3 Fahrer mussten sich am Folgetag einer Nachkontrolle unterziehen und ihnen wurde bis dahin ebenfalls die Weiterfahrt untersagt. Ebenfalls 3 weitere Fahrer wurde die Weiterfahrt bis zur Reparatur oder bis zum Wechsel des Fahrpersonals untersagt.

Bereits die letzte Kontrolle zeigte die Unabdingbarkeit dieser stetigen Kontrollen für die Verkehrssicherheit aller. Die Verkehrspolizei des Polizeipräsidiums Mannheim wird auch in Zukunft weiterhin die Augen offen halten und regelmäßige Kontrollen durchführen.

Comments


Top Stories

bottom of page