top of page

Öffentlichkeitsfahndung nach Abgängigem aus der Stadtklinik Frankenthal

30.08.2023 – 15:47

POL-PDLU: Öffentlichkeitsfahndung nach Abgängigem aus der Stadtklinik Frankenthal



Am Dienstag, den 29.08.2023, gegen Mittag, flüchtete der Gesuchte aus der psychiatrischen Abteilung der Stadtklinik Frankenthal. Bei dem Betroffenen handelt es sich um einen 46-jährigen Mann aus Limburgerhof. Der Betroffene leidet an einer Schizophrenie. Dadurch bedingt besteht bei Nichtbehandlung eine akute Fremdgefährdung. Der Betroffene flüchtete zu Fuß.

Personenbeschreibung:

176 cm groß, athletisch, kurz rasierte Haare, 3-Tage Bart, abstehende Ohren, bekleidet mit schwarzem Jogginganzug

Die Polizei bittet um ihre Mithilfe. Sollten Sie den gesuchten sehen, sprechen sie diesen nicht an, sondern verständigen umgehend die Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Pressestelle Polizeiinspektion Frankenthal Telefon: 06233-3130 E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell



31.08.2023 – 11:40

POL-PDLU: (Frankenthal) - Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach Abgängigem aus der Stadtklinik Frankenthal



Die am 30.08.2023 veröffentlichte Fahndung nach einem 46-jährigen Mann, welcher aus der Stadtklinik abgängig war, wird hiermit zurückgenommen. Der Mann konnte im Bereich Ludwigshafen festgestellt und in Gewahrsam genommen werden.

Für die Unterstützung bedankt sich die Polizei Frankenthal.

Die Medien, insbesondere die Onlinemedien, werden darum gebeten, das veröffentlichte Bild zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte zu löschen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz) Stefan Heißler Telefon: 06233 313-3202 (oder -0) E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/POLPDLU Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Comentarios


Top Stories

bottom of page